SAMBHALI TRUST

Wir möchten gleich zu Beginn auf eine neue Dokumentation über die Arbeit von Govind Rathore hinweisen.
Klicken Sie hier um das Video zu öffnen

SAMBHALI TRUST – empowering the  women from today and tomorrow

                                       – unterstützt die Frauen von heute und morgen

374398_514927418550181_1563270674_n[1]SAMBHALI TRUST –
Sambhali bedeutet in Hindi: „Aufrichten von sozial Benachteiligten“

Sambhali Trust wurde 2007 in Jodhpur von Govind Singh Rathore gegründet. Der Trust bietet der am stärksten gefährdeten, unterprivilegierten Gruppe von Frauen und Mädchen in Indien, den Dalits, freie Bildung und berufliche Ausbildung und dadurch die Möglichkeit der wirtschaftlichen Unabhängigkeit. Neben Unterricht in Englisch und Hindi bietet Sambhali Trust Frauen und Mädchen Berufsausbildungen an, zum Beispiel durch Nähkurse und Bereitstellung einer Nähmaschine oder den Kauf einer Ziege oder Kuh, was Milchwirtschaft ermöglicht.
Bestens bewährt haben sich Selbsthilfegruppen in den Dörfern, wodurch Frauen ein kleines Geschäft eröffnen oder sich anders selbständig machen können. Die Ausbildungskurse und persönliches Training erfolgen in „Empowerment Centers“ (Empowerment = Stärkung, Ermächtigung), die in der Regionalstadt Jodhpur und auch in Dörfern etabliert sind. Die Kinder werden durch Schulstipendien auf eine bessere ´Zukunft vorbereitet.
Mit mehr Wissen, Selbstwert, Selbstvertrauen und Kompetenz gelingt es den Frauen marktfähige Fertigkeiten zu entwickeln, die sie am lokalen und touristischen Markt erfolgreich einsetzen können. Dies hilft Ihnen, kleine Unternehmen zu gründen, und sie gewinnen dadurch finanzielle Unabhängigkeit von männlichen Familienmitgliedern.

siehe auch: http://www.sambhali-trust.org/

NEU> der Jahresbericht 2012-2013 ist da: http://www.sambhali-trust.org/downloads/annualreport201213.pdf

Richtlinien für Kinder: Sambhali Juvenile Justice Policy

Richtlinien für Frauen:Sambhali Women Empowerment Policy