Sambhali Trust wurde eingeladen eine Partnerschaft mit der Organisation „Girls Not Brides“ einzugehen. Sambhali unterstützt ab sofort diese Organisation in ihrem globalen Bemühungen die Kindesheirat abzuschaffen. Indien hat die größte Anzahl an Kindesheiraten weltweit, da eine von drei Kindesbräuten weltweit aus Indien ist.

Govind S. Rathore, der Gründer und Manager von Sambhali Trust, sagt, daß mit einer Zusammenarbeit wie dieser es in Zukunft Unterschiede zum Jetzt geben wird. Indem Sambhali den Mädchen Erziehung und Bildung sowie Berufsausbildung schenkt, wird ihre Unabhängigkeit gefördert. Sambhali Trust freut sich auf die gemeinsame Arbeit mit „Girls Not Brids“ in den kommenden Jahren. Wir wünschen dabei viel Erfolg!