DANK IHNEN KÖNNEN WIR HELFEN!

Unsere sozialen SAMBHALI AUSTRIA Projekte benötigen Unterstützung von hilfsbereiten, engagierten Menschen, die uns finanziell, mit Ideen, Mitarbeit, Anregungen, Informationen, Volunteering, Kinder Schulpatenschaften, Frauen Sponsoring, technischen und administrativer Unterstützung helfen. Wir sind für jede Art der Hilfe dankbar!
Wie können Sie helfen:
• Erteilen Sie einen Dauerauftrag mit €……….monatlich bei ihrer Bank. Uns hilft jeder noch so kleine Betrag!
• Werden Sie Mitglied (€ 50,- / Jahr) > zum Beitrittsformular
• Werden Sie förderndes Mitglied (ab € 100 ,- pro Jahr)
• oder unterstützen Sie durch eine freie Spende
• Großspender und Sponsoren ersuchen wir sich direkt mit uns in Verbindung zu setzten
• Arbeiten Sie ehrenamtlich im Verein mit – das wäre super!
• Werben Sie für uns! Downloaden Sie unseren Folder von der homepage. Sie können ihn kopieren und verteilen an Verwandte, Freunde, Bekannte etc. und an öffentlichen Orten auflegen. Mund zu Mund Propaganda ist das beste.
• Kommen Sie vor Ort nach Jodhpur, Rajasthan und arbeiten als freiwillige/r HelferIn am Projekt mit! – Kontakt über:
http://www.sambhali-trust.org/support/volunteers/index.html
• Kaufen oder bestellen Sie Kunsthandwerk , das von den Frauen im Nähzentrum Jodhpur hergestellt werden:
http://sambhali-trust.org/_sambhali-boutique/

Die Frauen und Kinder brauchen unsere Hilfe- helfen Sie mit!
Bankverbindung:
Hypo Oberösterreich
IBAN: AT045400000100382787
BIC: OBLAAT2L
oder über Paypal (bitte kontaktieren Sie uns hierfür über „Kontakt“)
Sambhali Austria hat Verträge mit dem indischen Verein Sambhali Trust abgeschlossen, um den rechten Gebrauch der Spendengelder zu gewährleisten. Frau Mag. Badegruber und Sadhvi Dr. Shanti Puri sind regelmäßig mehrmals pro Jahr vor Ort in Indien, um sich vom Fortschritt der Projekte zu überzeugen.

Konkrete Spendenmöglichkeiten:
• € 12 ermöglicht Hygieneartikel und Medizin für alle 15 Mädchen im Sambhali Sheerni Educational Project
• € 25 ermöglicht ein neues Set von Kleidung für 4 Mädchen im Educational Project
• € 40 ergibt das wöchentliche Gehalt für die Leiterin des Frauen Selbst Hilfe Programm
• € 60 ermöglicht den Ankauf einer Nähmaschine für die Heimarbeit einer Frau
• € 100 ermöglichen den Ankauf von neuen Kleidern für alle 15 Mädchen im Educational Project
• € 120 ermöglicht den Ankauf einer Öl-Getreidemahlmaschine, mit der sich eine Frau selbständig machen kann.
• € 220 ermöglicht einem Kind ein Jahr in lang in eine gute, private Schule zu gehen
• € 225 kosten zwei Geißen um am Dorf Setrawa um ein Milchgeschäft zu betreiben
• € 290 kostet der Kauf einer Kuh um einer Frau ein Milchgeschäft zu ermöglichen
• € 320 braucht man für die Eröffnung eines kleinen Gemischtwaren-Geschäfts
• € 1.000 pro Jahr Sponsoring für ein Mädchen im Internat, ausgezeichnete private Schule, Sprachunterricht, Internatsspesen.